Mitglieder gesucht!

News aus dem Verein, Fragen und Antworten rund um die Vereinsarbeit.
Antworten
Benutzeravatar
schnorpser
Administrator
Beiträge: 197
Registriert: 12. Dezember 2011, 11:43
Wohnort: Radeberg
Kontaktdaten:

Mitglieder gesucht!

Beitrag von schnorpser » 19. November 2015, 14:59

Liebe Modellbahnfreunde,

der Modelleisenbahnclub Arnsdorf sucht ab sofort Verstärkung! Für Modellbahner/innen, die sich gern im Rahmen eines lockeren Verein engagieren möchten, richten wir folgendes Angebot:
MEC_Arnsdorf-Mitglieder_gesucht-2016-11-22-1.jpg
Beschreibung auch als pdf verfügbar: http://www.mec-arnsdorf.de/wp-content/u ... 1-22-1.pdf
Gern können Sie diese Nachricht teilen und Freunden/Bekannten informieren. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!


Wir freuen uns auf Ihre Nachrichten!
Ihr MEC Arnsdorf
Admin Forum MEC Arnsdorf
Selbstbauelektronik für SX: http://www.norbert-martsch.de
Hardware: CC2000 (mit/ohne Update-Chip), FCC, RMX, MC2004, versch. Interfaces & Decoder sowie Encoder, Selbstbauelektronik, vorrangig D&H Lokdecoder, Software: TC, RocRail, MoBa in H0 und N

Benutzeravatar
GianB
Beiträge: 322
Registriert: 13. Dezember 2011, 12:19

Re: Mitglieder gesucht!

Beitrag von GianB » 5. Dezember 2015, 09:53

-
Zuletzt geändert von GianB am 2. August 2016, 19:49, insgesamt 1-mal geändert.
Win 10 Pro 64bit 1903 Build 18362.356
Chrome 777.0.3865.75 64bit
eM Client 7.2.36694.0 (Mail)
iTrain 5.0.0-b106 Pro 64bit (Beta)
Open-JAVA 12.0.2 x64
Stärz ZS2 (DCC Fahren, Melden/Schalten mit SX-BUS)
ROCO WlanMaus+Multimaus
WebSite
(18.09.2019)

Benutzeravatar
schnorpser
Administrator
Beiträge: 197
Registriert: 12. Dezember 2011, 11:43
Wohnort: Radeberg
Kontaktdaten:

Re: Mitglieder gesucht!

Beitrag von schnorpser » 7. Dezember 2015, 11:30

Hallo Gian,
forelle hat geschrieben:Ich hoffe, dass der Aufruf etwas bewirkt hat und sich viele neue, aktive Mitglieder gemeldet haben.
Nun ja, die Such-Aktion läuft noch. Leider ist es heutzutage nicht einfach, Menschen für einen Verein zu begeistern. Ich vermute, zu sehr wiegen Bedenken bzgl. Verpflichtungen und "da muss ich ja arbeiten, das mache ich die ganze Woche schon"...
Derweil sind wir wirklich ein Freizeitverein, wo Spaß und Freude an erster Stelle stehen. Wir selbst sind alle werktätig bzw. studieren die Woche über. Da es im Verein aber entspannt zugeht, sind die Vereinsabende der ideale Start in ein entspanntes Wochenende, die Woche hinter sich zu lassen und Abstand zu den täglichen Verpflichtungen des Alltags zu bekommen.
forelle hat geschrieben:Leider sind 573km Luftlinie für mich etwas zu viel, aber wenn ich im Raum Dresden wohnen würde, wäre ich dabei. 2009 durfte ich Euren Verein kennen lernen (wie die Zeit doch schnell vorbei geht!).
Wenn Du Anfang 2016 wieder in Dresden bist, bist Du herzlich eingeladen. Über die Anreise können wir uns auch unterhalten, Dresden <-> Arnsdorf ist nicht weit entfernt, da findet sich bestimmt ein "Taxi" ;)


Viele Grüße
SX1-Norbert
Admin Forum MEC Arnsdorf
Selbstbauelektronik für SX: http://www.norbert-martsch.de
Hardware: CC2000 (mit/ohne Update-Chip), FCC, RMX, MC2004, versch. Interfaces & Decoder sowie Encoder, Selbstbauelektronik, vorrangig D&H Lokdecoder, Software: TC, RocRail, MoBa in H0 und N

pluto0104
Beiträge: 17
Registriert: 21. September 2015, 20:09
Wohnort: Hauswalde

Re: Mitglieder gesucht!

Beitrag von pluto0104 » 19. Dezember 2015, 22:27

Hallo Gian,

für Dich als Pensionär dürften doch die paar km Luftlinie nicht zu weit sein (war nur Scherz). Hallo Norbert, ich denke das Thema könnte für mich in vielleicht 5-6 Jahren aktuell werden. Bin leider noch im Tiefbaugewerbe tätig und habe für meine eigene Anlage sehr wenig Zeit. Ich war aber zuletzt mal in Pulsnitz (Tharandter Rampe wurde dort in TT gezeigt), was mich auch wahnsinnig interessieren würde. Also, Deinen Aufruf würde ich schon mal im Hinterkopf behalten. Man lernt ja immer dazu. War auch diese Woche mal bei einem Mitglied aus dem TT-Forum, der allerdings noch analog fährt. Dort habe ich in Sachen Eigen- und Umbau von Lokomotiven Sachen gesehen, wo ich noch meilenweit davon entfernt bin.
Also erinnere mich noch mal in diesem Zeitraum.
Ich wünsche Dir und allen Mitgliedern ein schönes Fest

Grüße aus Hauswalde

Steffen
digitale TT-Anlage
Steuerung über itrain 3.3
SX-Komponenten von Stärz

Benutzeravatar
schnorpser
Administrator
Beiträge: 197
Registriert: 12. Dezember 2011, 11:43
Wohnort: Radeberg
Kontaktdaten:

Re: Mitglieder gesucht!

Beitrag von schnorpser » 22. November 2016, 16:01

Update - Neuen Flyer im Eröffnungsbeitrag veröffentlicht.


Viele Grüße
SX1-Norbert
Admin Forum MEC Arnsdorf
Selbstbauelektronik für SX: http://www.norbert-martsch.de
Hardware: CC2000 (mit/ohne Update-Chip), FCC, RMX, MC2004, versch. Interfaces & Decoder sowie Encoder, Selbstbauelektronik, vorrangig D&H Lokdecoder, Software: TC, RocRail, MoBa in H0 und N

Antworten