Beitrag gelöscht

Richtigen Spielspaß gibt es doch nur in Verbindung mit einem Handregler :-) Dieses Eingabegerät zum Fahren und Schalten, aber auch teils Anzeige von Betriebszuständen, gehört (fast) zu jeder Anlage.
Bahner
Beiträge: 35
Registriert: 29. März 2016, 09:24

Re: Handregler HR2010 RGB (Digit-Electronic W.Brand)

Beitrag von Bahner » 3. April 2016, 12:06

Hallo Gian,

Danke für die Info ! :D
Der HR2010 entspricht 1:1 dem Trix HandyControl, d.h. er kann am SX1-BUS nicht betrieben werden.
In der Anleitung steht das aber nicht oder ?

Der neue Handregler von Digit-Electronic ist ebenfalls nur für den SX0-Bus ?


Gruß

Rainer
N-Anlage
SX-Steuerung Stärz/MTTM
TC 8.0 Gold
Itrain
Dell XPS 16/ Dell Venue
Windows 8 64-bit

Bahner
Beiträge: 35
Registriert: 29. März 2016, 09:24

Re: Handregler HR2010 RGB (Digit-Electronic W.Brand)

Beitrag von Bahner » 3. April 2016, 12:09

noch eine Frage:

Letztendlich benötigt man (bei normaler Konfiguration: Fahren am SX0 und Schalten am SX1) immer 2 Handregler ?
N-Anlage
SX-Steuerung Stärz/MTTM
TC 8.0 Gold
Itrain
Dell XPS 16/ Dell Venue
Windows 8 64-bit

Benutzeravatar
GianB
Beiträge: 342
Registriert: 13. Dezember 2011, 12:19

Re: Handregler HR2010 RGB (Digit-Electronic W.Brand)

Beitrag von GianB » 3. April 2016, 19:37

Gelöscht, da ich mit Digit-Electronic nichts mehr zu tun haben will!
Zuletzt geändert von GianB am 29. Juli 2017, 19:12, insgesamt 1-mal geändert.
Win 10 Pro 64bit 1909 Build 18363.657
iTrain 5.0.2-b200 Pro 64bit
Bellsoft Liberica JRE version 13.0.2 x64
Stärz ZS2 (DCC Fahren, Melden/Schalten mit SX-BUS)
ROCO WlanMaus (am SX-BUS)
Google Chrome 80.0.3987.116 (64-Bit)
WebSite
(rev. 21.02.2020)

Benutzeravatar
GianB
Beiträge: 342
Registriert: 13. Dezember 2011, 12:19

Re: Handregler HR2010 RGB (Digit-Electronic W.Brand)

Beitrag von GianB » 3. April 2016, 19:43

Gelöscht, da ich mit Digit-Electronic nichts mehr zu tun haben will!
Zuletzt geändert von GianB am 29. Juli 2017, 19:10, insgesamt 1-mal geändert.
Win 10 Pro 64bit 1909 Build 18363.657
iTrain 5.0.2-b200 Pro 64bit
Bellsoft Liberica JRE version 13.0.2 x64
Stärz ZS2 (DCC Fahren, Melden/Schalten mit SX-BUS)
ROCO WlanMaus (am SX-BUS)
Google Chrome 80.0.3987.116 (64-Bit)
WebSite
(rev. 21.02.2020)

Benutzeravatar
schnorpser
Administrator
Beiträge: 204
Registriert: 12. Dezember 2011, 11:43
Wohnort: Radeberg
Kontaktdaten:

Re: Handregler HR2010 RGB (Digit-Electronic W.Brand)

Beitrag von schnorpser » 4. April 2016, 07:06

Hallo Rainer,
Bahner hat geschrieben:Der neue Handregler von Digit-Electronic ist ebenfalls nur für den SX0-Bus ?
Wo steht das nun schon wieder. Du kannst JEDEN SX-Handregler an den SX0- UND SX1-Bus anschließen. Am SX0-Bus stehen dir die Fahrfunktionen zur Verfügung, am SX1-Bus das Schalten und Melden. Voraussetzung ist natürlich, dass Du Deine Anlagen-Konfiguration derart aufgeteilt hast, dass alle Schalt- und Meldemodule auch am SX1-Bus angeschlossen sind.
Die Informationen am PX-Bus (Booster) sind die gleichen (wenngleich elektrisch anders kodiert), wie auf dem SX0-Bus, also dem Fahr-Bus.
Möchtest Du wechseln zwischen Fahren und Schalten/Melden musst Du umstecken SX0<->SX1-Bus.

Rautenhaus bietet zu seinen SLX- und RMX-Handregler einen Bus-Splitter. Dieser wird an SX0/RMX0 und SX1/RMX1-Bus angeschlossen, hat also 2 Bus-Anschlüsse. Mit dieser Kombination kannst Du ohne umstecken Fahren und Schalten/Melden. Der Bus-Splitter funktioniert als solches aber NUR mit den entsprechenden Rautenhaus-Reglern.


Viele Grüße
SX1-Norbert
Admin Forum MEC Arnsdorf
Selbstbauelektronik für SX: http://www.norbert-martsch.de
Hardware: CC2000 (mit/ohne Update-Chip), FCC, RMX, MC2004, versch. Interfaces & Decoder sowie Encoder, Selbstbauelektronik, vorrangig D&H Lokdecoder, Software: TC, RocRail, MoBa in H0 und N

Bahner
Beiträge: 35
Registriert: 29. März 2016, 09:24

Re: Handregler HR2010 RGB (Digit-Electronic W.Brand)

Beitrag von Bahner » 4. April 2016, 07:42

Hallo Norbert,

Danke !
Rautenhaus bietet zu seinen SLX- und RMX-Handregler einen Bus-Splitter. Dieser wird an SX0/RMX0 und SX1/RMX1-Bus angeschlossen, hat also 2 Bus-Anschlüsse. Mit dieser Kombination kannst Du ohne umstecken Fahren und Schalten/Melden.
Mal eine blöde Frage:

Warum gibt es diese (praktische ?) Lösung nur bei einem Anbieter ? Technisch zu aufwendig umsetzbar ?


Gruß

Rainer
N-Anlage
SX-Steuerung Stärz/MTTM
TC 8.0 Gold
Itrain
Dell XPS 16/ Dell Venue
Windows 8 64-bit

Benutzeravatar
GianB
Beiträge: 342
Registriert: 13. Dezember 2011, 12:19

Re: Handregler HR2010 RGB (Digit-Electronic W.Brand)

Beitrag von GianB » 4. April 2016, 08:55

Gelöscht, da ich mit Digit-Electronic nichts mehr zu tun haben will!
Zuletzt geändert von GianB am 29. Juli 2017, 19:09, insgesamt 1-mal geändert.
Win 10 Pro 64bit 1909 Build 18363.657
iTrain 5.0.2-b200 Pro 64bit
Bellsoft Liberica JRE version 13.0.2 x64
Stärz ZS2 (DCC Fahren, Melden/Schalten mit SX-BUS)
ROCO WlanMaus (am SX-BUS)
Google Chrome 80.0.3987.116 (64-Bit)
WebSite
(rev. 21.02.2020)

Benutzeravatar
schnorpser
Administrator
Beiträge: 204
Registriert: 12. Dezember 2011, 11:43
Wohnort: Radeberg
Kontaktdaten:

Re: Handregler HR2010 RGB (Digit-Electronic W.Brand)

Beitrag von schnorpser » 4. April 2016, 09:03

Hallo Rainer,
Bahner hat geschrieben:Warum gibt es diese (praktische ?) Lösung nur bei einem Anbieter ? Technisch zu aufwendig umsetzbar ?
Schwierig nicht. Warum nun Hersteller "x" nicht Feature "y" hat, musst Du die Hersteller schon selbst fragen ;)

Persönlich brauche ich die Kombinantion auch nicht, also Fahren und Schalten/Melden in einem Regler. Denn, ich kann und möchte mich beim Fahrbetrieb auf eine Sache konzentrieren - Fahren oder Schalten. Zudem müsste ich mir dann noch alle Schaltadressen merken oder immer eine Liste mit zur Hand haben. Nein, das möchte ich nicht. Persönlich bevorzuge ich das Fahren per Handregler und Schalten per Taster, am besten in ein Gleisbildstellpult integriert.


Grüße,
SX1-Norbert
Admin Forum MEC Arnsdorf
Selbstbauelektronik für SX: http://www.norbert-martsch.de
Hardware: CC2000 (mit/ohne Update-Chip), FCC, RMX, MC2004, versch. Interfaces & Decoder sowie Encoder, Selbstbauelektronik, vorrangig D&H Lokdecoder, Software: TC, RocRail, MoBa in H0 und N

Antworten