RMX950 und SX Handregler

Richtigen Spielspaß gibt es doch nur in Verbindung mit einem Handregler :-) Dieses Eingabegerät zum Fahren und Schalten, aber auch teils Anzeige von Betriebszuständen, gehört (fast) zu jeder Anlage.
Benutzeravatar
GianB
Beiträge: 342
Registriert: 13. Dezember 2011, 12:19

Re: RMX950 und SX Handregler

Beitrag von GianB » 22. Mai 2019, 10:44

Hallo Hans,
N-Train hat geschrieben:
22. Mai 2019, 09:07
Es war wohl die Gesamtsituation, erzeugt durch das Kuddelmuddel mit dem Online Modellbahnhändler, dass ich eine Email von D&H falsch interpretiert habe.
D&H Produkte kann man problemlos direkt bei D&H bestellen. Lieferung innert 2 Tagen (wenn an Lager) und in meinem Fall mit Rechnung (also ohne Vorauszahlung usw.). Auch der Kontakt zu D&H und der Support, falls wirklich einmal notwendig, war bisher immer sehr gut. Leider ist das nicht bei allen Selectrix-Lieferanten der Fall, aber von diesen Beiden beziehe ich sowieso nichts mehr. Positive Erfahrungen im SX-Bereich machte ich bisher nur mit Digirail (MüT), Stärz und D&H.

Freundliche Grüsse

Gian
Win 10 Pro 64bit 1909 Build 18363.657
iTrain 5.0.2-b200 Pro 64bit
Bellsoft Liberica JRE version 13.0.2 x64
Stärz ZS2 (DCC Fahren, Melden/Schalten mit SX-BUS)
ROCO WlanMaus (am SX-BUS)
Google Chrome 80.0.3987.116 (64-Bit)
WebSite
(rev. 21.02.2020)

Antworten